scrollbutton-icon

Berichte

1 2 3 5

Schulsekretärin für die Volksschulen der Marktgemeinde Straß

Beitrag vom 2021-05-03

Seit 15. März 2021 ist das Team der Volksschule Straß mit Frau Tanja Knopf, als Schulsekretärin, größer geworden. Sie arbeitete zuvor im Gemeindeamt Murfeld und verstärkte nach der Gemeindefusionierung das Bürgerservice in Straß. Durch ihre Erfahrungen, die sie in den Jahren zuvor in der Kleingemeinde und später im größeren Rahmen gesammelt hat, sind sie eine große Bereicherung für das Team und das gesamte Schulgeschehen.

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo 07:30 – 15:30 Uhr
Di – Fr. 07:30 – 12:00 Uhr
sekretariat@psc-strass.at
03453/ 2415

Ab Herbst 2021 werden die drei Volksschulen der Marktgemeinde Straß, VS Straß, VS Spielfeld und VS Lichendorf, zu einem so genannten Schulcluster zusammengefasst. Frau Dipl.-Päd. Kathrin Zdarsky, BEd MSc wird mit dessen Leitung betraut werden. Die Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten aller drei Schulen werden zentral am Standort Straß im Sekretariat durchgeführt. Die Bildung des Schulclusters ist etwas ganz Besonderes und in unserem Bereich der Steiermark durch seine Größe auch einzigartig. Dessen Einrichtung wurde bereits durch den Gemeinderatsbeschluss, Beschluss im Schulforum und Beschluss des Lehrkörpers entschieden.
Durch diesen Entschluss wurde ein wertvoller Meilenstein für die „Zukunft Schule“ gesetzt. Die Errichtung eines Sekretariats war hierfür auch notwendig und wir sind froh, dass Frau Knopf bereits seit Frühjahr 2021 das Team verstärken darf. Ihr fachliches Know-How und die gut strukturierten Herangehensweisen sind für einen reibungslosen und gut organisierten Schulalltag für den gesamten Lehrkörper ein Gewinn.

Wir freuen uns über die Verstärkung und wünschen Frau Tanja Knopf alles Gute für ihre neue berufliche Karriere als Schulsekräterin der Volksschulen der Marktgemeinde Straß.


Wir arbeiten zu unserem Märchenprojekt KUKOZU Erasmus+

Beitrag vom 2021-04-25

Heute haben wir mit den Beebots zum Thema Märchen gearbeitet. Die Begeisterung war groß! In jeder Beebotmatte war ein Lösungswort versteckt.  Es waren knifflige Fragen dabei, doch wir sind schon Märchenexperten und haben das Rätsel schnell gelöst.


Die Narren sind los!

Beitrag vom 2021-03-04

Am Faschingsdienstag haben wir Fasching gefeiert. Es war ein lustiger Tag.  Vielen Dank an die Marktgemeinde Straß/Spielfeld für die Krapfenspende. Aufgrund von Corona war ein “närrisches” feiern nicht möglich, trotzdem hatten wir an diesem Tag ein bisschen Spaß.


Verkleiden und Faschingskrapfen mit Masken

Beitrag vom 2021-02-25
“Seid Ihr bereit
zur fünften Jahreszeit?
Ob Sonne, Schnee oder auch Regen
Fastnacht ist ein wahrer Segen,
denn jeder darf ein anderer sein
der eine groß, der andere klein,
der eine laut, der andere leise,
mit und auch ohne Meise.
Total egal hier gilt kein Maß,
es geht ganz einfach nur um Spaß!” (Achim Schmidtmann)
Der Faschingsdienstag wurde, im Rahmen des Sachunterrichts, in der 1. Klasse “gefeiert”. Beim gemeinsamen Naschen des Krapfens (großzügig gesponster von der Marktgemeinde Straß – vielen Dank!) wurden die Kostüme bewundert. Die Kinder lernten einiges über Faschingsbräuche in Österreich und in anderen Ländern und verstehen nun die Bedeutung des Faschingsdienstags und die darauffolgende Fasten-/ Osterzeit.

Digitale Transition Kindergarten-Volksschule

Beitrag vom 2021-02-25

Aufgrund der aktuellen Hygiene-Maßnahmen kann die Transition (Begleitung der Kinder vom Kindergarten in die Schule) zwischen den Kindergärten und den Volksschulen leider nicht in Präsenz durchgeführt werden. Da dem Lehrpersonal der VS Straß und der VS Spielfeld der Kontakt zu den zukünftigen SchulanfängerInnen jedoch sehr wichtig ist, wurde ein digitales Konzept entwickelt, um die Kinder weiterhin begleiten zu können.
Mit der App SEESAW kommunizieren die Nahtstellenbeauftragten Patrizia Sonnek (VS Straß) und Rebecca Klimacsek (VS Spielfeld) mit den Eltern der zukünftigen SchulanfängerInnen, indem sie einmal pro Monat Aufgaben für die Kinder hochladen. Das Angebot wird von den Eltern bzw. Kindern sehr gut angenommen und fleißig abgearbeitet.
Die SchulanfängerInnen können so gut auf die Einschulung vorbereitet werden und sind mit Aufgabenstellungen, die es zu meistern gilt, konfrontiert. Das Feedback der Kinder und der Eltern, weist auf eine positive Zusammenarbeit (wenn auch nur virtuell) hin.


Es weihnachtet sehr!

Beitrag vom 2021-01-09

Vielen Dank an den Elternverein der VS Spielfeld, der uns mit leckeren Kekse verwöhnt hat. Die Kinder der VS Spielfeld haben die Kekse schnell verschmaust und freuen sich schon auf Weihnachten.


Leckere Weihnachtskekse

Beitrag vom 2021-01-04

Die 1. und 2. Schulstufe der VS Spielfeld gönnt sich eine Pause mit leckeren Weihnachtskeksen. Einen herzlichen Dank dem Elternverein für die tolle Spende.


Videoweihnachtsgruß

Beitrag vom 2020-12-22

Die Volksschule Spielfeld wünscht Frohe Weihnachten mit einem besonderen Videogruß!


Schulforumsitzung 2.0

Beitrag vom 2020-12-18

Am 02.12.2020 musste aufgrund des 2.Lock-Downs und des dazugehörigen “Distance-Learning” ein 2.Schulforum einberufen werden. In dem Meeting, das Online über WebEx stattfand, wurde einstimmig beschlossen, dass der schulautonome Tag am 7.12.2020 bestehen bleibt.
Das Lehrerinnen-Team der VS Spielfeld bedankt sich bei den beiden Klassen-Elternvertreterinnen Frau Ringstein und Frau Klingler-Webschek für das spontane, virtuelle Dabeisein.


Videogruß der Autorin Karen Christine Angermayer

Beitrag vom 2020-12-14

Wie toll, dass wir liebe Grüße von der Autorin bekommen haben, die das Adventkalenderbuch “Schnauze, es ist Weihnachten” geschrieben hat. Das ist wirklich etwas ganz Besonderes!

Es ist uns eine Ehre und wir haben eine sehr große Freue mit der Videobotschaft.


1 2 3 5